Eine kleine Stadtfarm

Im Jahr 2014 fanden sich einige Initiativen am heutigen Gelände des Gemeinschaftshofs der KLEINEN STADTFARM und beschlossen ein gemeinsames Projekt zum Wohl von Mensch und Umwelt zu beginnen.

Über uns

Heute ist die KLEINE STADTFARM ist ein Verband von mehr als 20 ökologischer und sozialer Initiativen.

Viele unserer Mitglieder betreiben einen Gemeinschaftshof am Naufahrtweg 14, in der Donaustadt, nahe der Lobau.

Dazu gehören

Außerdem sind folgende Projekte bei uns Mitglied:

  • Garten der Begegnung (Traiskirchen, Niederösterreich)
  • GartenWerkStadt (Mariahilf, Wien)
  • LaabergBauerInnen (Favoriten, Wien)
  • Lebenskoppel (Südburgenland)
  • Wilde Rauke (Floridsdorf, Wien)